EDV-Grundlagentest

Aufruf: 33397


Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein.  

Anzahl der Fragen:   20
 

Aufgabe 1

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Was ist Copyright?  
  Es ist ein Gesetz, das den Besitz und die Nutzung von Computersoftware reguliert.
  Es ist ein Gesetz zur Preisregulierung von Computersoftware.
  Es ist ein Gesetz zur Regulierung von Besitz und Nutzung von Computerhardware.
  Es ist ein Gesetz, das bestimmt, wie lange ein Benutzer Computersoftware benutzen kann.
 
   

Aufgabe 2

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Die Abkürzung MB wird im Zusammenhang mit Computern oft verwendet.
Was wird in MB gemessen?
 
  Auflösung
  Strahlung
  Verarbeitungskapazität
  Speicherkapazität
 
   

Aufgabe 3

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Sie haben nach einem Arbeitstag das Gefühl, als hätten Sie Sand in den Augen.
Was könnte der Grund hierfür sein?
 
  Der Bildschirm ist zu groß.
  Auf dem Bildschirm waren zu viele Anwendungen geöffnet.
  Die ständige Reflexion einer Lampe auf dem Bildschirm.
  Der Abstand zwischen Augen und Bildschirm beträgt mehr als 60 cm.
 
   

Aufgabe 4

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Wozu wird das Internet am häufigsten benutzt?  
  Als Handelsplatz.
  Um neue Leute kennenzulernen.
  Um Informationen zu suchen.
  Als ein Medium für Onlinespiele.
 
   

Aufgabe 5

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welche Angaben werden beim Computer in MHZ ausgedrückt bzw. angegeben?  
  Die Speicherkapazität der Festplatte.
  Die Taktfrequenz der CPU.
  Die Bildwiederholfrequenz des Bildschirmes.
  Die Netzwerkfähigkeit der CPU.
 
   

Aufgabe 6

 
4 Punkte
Kennzeichnen Sie die zwei richtigen Aussagen.  
   
Welche Eigenschaften treffen auf den Explorer zu?
Der Explorer kann:
 
  mehrmals gestartet werden
  nur einmal gestartet werden
  Dateinamen fett und durchgestrichen anzeigen
  Objekte gruppieren
  Spaltenbreite fest einstellen
  eigene Schaltflächen erstellen zulassen
 
   

Aufgabe 7

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Was ist ISDN?  
  Eine Form der Datenübertragung per Telefon.
  Eine Form der Installation eines neuen Programms.
  Eine Form der Identifizierung verschiedener Benutzer in einem Netzwerk.
  Eine Form des Verweises auf das Internet.
 
   

Aufgabe 8

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Bei welcher Antwort handelt es sich um Computersoftware?  
  Festplatte
  Bildschirm
  Betriebssystem
  Stromversorgung
 
   

Aufgabe 9

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welches der folgenden Schaltsymbole gehört nicht zur Windows XP-Fenstertechnik?  
 
 
 
 
 
 
   

Aufgabe 10

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Was versteht man unter einem Eingabegerät?  
  Ein Gerät mit dem Daten in den Computer eingegeben werden, so dass diese verarbeitet werden können.
  Ein Gerät, das es dem Computer erlaubt Bilder anzuzeigen.
  Ein Gerät, das zur temporären Datenspeicherung in den Computer eingeschoben wird.
  Ein Gerät, mit dem die Plattengeschwindigkeit gemessen wird.
 
   

Aufgabe 11

 
3 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welche der folgenden Aussagen ist in Bezug auf Computerviren korreckt?  
  Viren können nicht durch E-Mail übertragen werden.
  Viren können nicht vom Computer entfernt werden.
  Viren haben oft die Eigenschaft, sich selbst zu kopieren.
  Viren löschen immer Dateien von der Festplatte.
 
   

Aufgabe 12

 
4 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Warum entspricht 1MB exakt 1024 KB?  
  Weil Betriebssysteme so konstruiert sind, dass sie aufrunden.
  Weil ein Computer das Binärsystem benutzt.
  Weil der Computer denken kann.
  Weil Betriebssysteme so konstruiert sind, dass sie abrunden.
 
   

Aufgabe 13

 
2 Punkte
Können Fenster als Objekte automatisch nebeneinander gestellt werden?  
   
  ja

  nein
 
   

Aufgabe 14

 
4 Punkte
Sie sehen keine offene Anwendung in der Taskleiste. Ihre Maus reagiert nicht mehr:  
Sie müssen daher das Herunterfahren des Rechners mittels Tastatur einleiten.  
   
Tragen Sie die richtige Tastenkombination ein.  
  +  
 
 
   

Aufgabe 15

 
2 Punkte
Eine Datensicherung auf geeigneten Medien sollte.....  
  nach einem Rechnerabsturz erfolgen.
  nie vom Anwender durchgeführt werden, da dies von Windows
        standartmäßig erledigt wird.
  regelmäßig vom Anwender durchgeführt werden.
  ausschließlich von Microsoft durchgefürt werden.
 
   

Aufgabe 16

 
2 Punkte
Im XP-Startmenü steht Ihnen eine einmal eingestellte Programmauswahl auf Dauer
unverändert zur Verfügung.
 
   
Trifft diese Aussage zu?  
  ja

  nein
 
   

Aufgabe 17

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welche dieser Speichermedien hat heute keine Bedeutung mehr?  
  Festplatte
  CD-RW
  Diskette
  Smartmedia-Card
  CD-ROM
  Magnetband (Streamer)
  Lochkarte
  Chipkarte
 
   

Aufgabe 18

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Sie arbeiten mehrere Stunden an einem Computer. Warum ist es wichtig, so oft wie möglich Tastenkombinationen zu benutzen?  
  Es verkleinert das Risiko von Computerfehlern.
  Es verringert das Risiko von Schulterverletzungen.
  Es minimiert den Schaden, der durch Strahlung verursacht wird.
  Es reduziert das Risiko der Datenkorruption.
 
   

Aufgabe 19

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welches Programm wurde zum Erstellen von Tabellen entwickelt?  
  Outlook
  Excel
  Power Point
  Access
 
   

Aufgabe 20

 
2 Punkte
Kennzeichnen Sie die richtige Aussage.  
   
Welches der folgenden Angaben bezeichnen Betriebssysteme?  
  Excel und VisiCalc
  Paradox und Filemaker
  Unix und Windows
  Microsoft und Appel
 
   
Aufgabe 21

Schreiben Sie den Text von Ihren Aufgabenblatt ab.